News

Umfrage von eco und YouGov: Digitalisierung stärkt deutsche Wirtschaft

  • Rund ein Viertel der deutschen Unternehmensentscheider ist nach wie vor unzufrieden mit digitaler Infrastruktur an ihrem Firmenstandort

  • Breitbandausbau: Investitionsanreize für Unternehmen besonders interessant

  • Was planen die Parteien? eco macht den netzpolitischen Parteiencheck zum Thema digitale Infrastruktur

Trotz aller politischen Bemühungen und Fortschritte beim Breitbandausbau sehen Unternehmensentscheider aller Branchen in Deutschland nach wie vor Handlungsbedarf bei der Verbesserung der digitalen Infrastruktur. Rund ein Viertel der deutschen Unternehmensentscheider sind unzufrieden mit der digitalen Infrastruktur an ihrem Firmenstandort, so das Ergebnis einer aktuellen repräsentativen Umfrage, die das Meinungsforschungsinstitut YouGov im Auftrag von eco – Verband der Internetwirtschaft e.V. im März 2017 unter Unternehmensentscheidern durchgeführt hat.

Weiterlesen

Umfrage von eco und YouGov: Digitalisierung stärkt deutsche Wirtschaft

  • 68 Prozent der Deutschen glauben an positive wirtschaftliche Effekte der Digitalisierung

  • Deutsche Unternehmen profitieren im internationalen Wettbewerb vom Internet der Dinge

  • Unternehmen in Deutschland müssen sich aus Sicht der Befragten völlig auf die Digitalisierung einstellen

Der Megatrend Digitalisierung hat positive Auswirkungen auf unsere Wirtschaft – das glaubt die Mehrheit der Deutschen. 68 Prozent denken, die Digitalisierung sorgt hierzulande für Wirtschaftswachstum. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des eco – Verbands der Internetwirtschaft e. V. und des internationalen Markt- und Meinungsforschungsinstituts YouGov.

Weiterlesen

„Da ist mehr unternehmerische Courage gefordert“

Digitalisierung in Deutschland

Trotz positiver Grundstimmung kommt die Digitalisierung in Deutschland eher schleppend voran. Zudem sprechen Skeptiker von dem Verlust von Arbeitsplätzen. Diese Skepsis beruht aber auf einer zu eingeschränkten Wahrnehmung, meint eco Geschäftsführer Harald A. Summa im Interview und erläutert die Chancen der Digitalisierung.

Weiterlesen

WZ-N Nacht der Netze: MO’ MONEY

27. April 2017 – Blockchain: Hype oder Fundament der Wirtschaft 4.0

Aktuell ist die Technologie „Blockchain“ in aller Munde. Die Technologie hinter Bitcoin & Co. ist aber nicht nur für die Fintech-Industrie interessant. Auch die „old economy“ interessiert sich für die spannende Lösung mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten.

Gemeinsam mit dem Marketing Club München und eco – Verband der Internetwirtschaft lädt WZ-N Smart Business Networking am 27.04.2017 um 18:30 Uhr zur Blockchain Night.

Weiterlesen

Was kann die Blockchain?

eco Kompetenzgruppenleiter Stephan Zimprich im Kurzinterview

Diese und weitere Fragen beantwortet der eco Kompetenzgruppenleiter Stephan Zimprich im Kurzinterview und beim eco Future Talk auf der #CeBIT am 20. März.

Herr Zimprich, was kann die Blockchain?

Die Technologie hat sicherlich das Potenzial, tradierte Marktstrukturen zu verändern und in vielen Bereichen auch Dienstleistungen, die heute für eine sichere und vertrauenswürdige Abwicklung einer Transaktion erforderlich sind, überflüssig zu machen. Ob und in welchem Zeitraum sich dieses Potenzial voll entfalten kann, kann heute allerdings nur schwer prognostiziert werden; hierzu sind nicht nur technologische Hürden zu nehmen, sondern auch Anpassungen im rechtlichen bzw. regulatorischen Bereich erforderlich.

Welches ist der Bereich/die Branche, den die Blockchain am meisten verändern wird und warum?

Die Blockchain-Technologie ist eine Querschnittstechnologie, die überalle dort Anwendung finden kann, wo es um Transaktionen geht - sie ist also branchenneutral, und dementsprechend vielfältig sind die Use Cases, die derzeit diskutiert und realisiert werden. Großes disruptives Potenzial besteht im Finanzsektor, da hier zumindest theoretisch die Möglichkeit besteht, dass die Rolle der Banken grundsätzlich in Frage gestellt wird.

Was plant eco für die nächsten Monate zum Thema Blockchain?

Wir werden weiter Gas geben und mit unseren Teilnehmern Anwendungsmöglichkeiten und ihre Grenzen ausloten. Auf der CeBIT veranstalten wir den eco FutureTalk, ein spannendes Forum, in dem wir unterschiedliche Aspekte der Blockchain aus praxisnaher Perspektive diskutieren werden. Im April folgt eine Veranstaltung in München, und im Herbst werden wir - wenn alles klappt - eine große Konferenz mit einem Wettbewerb für konkrete Umsetzungsideen veranstalten.